Ihr Adoptionsrecht Shop

Reformbedarf bei der Adoption von Stiefkindern,...
53,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit zeigt, dass Reformbedarf im Recht der Adoption von Stiefkindern, Verwandten und Volljährigen/Erwachsenen besteht, da der Status quo der Adoptionspraxis nicht mehr dem vom Gesetzgeber 1976 gezeichneten Leitbild entspricht, das bis heute dem Adoptionsrecht zugrunde liegt. Nach dem Willen des Gesetzgebers muss jede Minderjährigenadoption das Kindeswohl fördern. Bei der Minderjährigenadoption ist die Stiefkindadoption häufiger als die vom Gesetzgeber als Regelfall eingestufte Fremdadoption. Dies ist problematisch, da Stiefkindadoptionen nur selten das Kindeswohl fördern. Sie dienen zumeist ausschließlich den Interessen der an der Adoption beteiligten Erwachsenen. Die Verwandtenadoption führt auf der Rechtsfolgenseite zu einer dem Kindeswohl abträglichen Mehrung und Verwirrung der Verwandtschaftsverhältnisse. Die sehr häufig auf familienfremden Motiven fußende und nur für Ausnahmefälle gedachte Volljährigenadoption ist gar dabei, die Minderjährigenadoption zahlenmäßig zu überholen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Zauberhafte Weihnachtsfilme
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Hallo ich bin der Weihnachtsmann' Der Weihnachtsmann steckt mitten in den Weihnachtsvorbereitungen, als er einen Schlittenunfall hat und dem Reporter Peter vors Auto fällt. Es stellt sich heraus, dass der Weihnachtsmann bei dem Sturz das Gedächtnis verloren hat und nicht mehr weiss, wer er ist. Peters Freundin Claire nimmt ihn mit in das Kaufhaus in dem sie arbeitet, damit er dort als Weihnachtsmann die Kinder unterhält. Doch Santa Claus möchte herausfinden wer er ist, und mit Hilfe von Peter und Claires Sohn Zack macht er sich auf die Suche nach seinem wahren ich. Denn ohne ihn findet kein Weihnachten statt ... Laufzeit: 90 Minuten Produktionjsahr: 2003 Regie: William Dear Darsteller: Tommy Davidson, Steve Eckholdt, Darren Frost, Karen LeBlanc, Robin Livley, Max Morrow, Leslie Nielsen 'Der Brief an den Weihnachtsmann' Das Waisenkind Reggie ist glücklich bei seinen Adoptiveltern Tony und Lynette. Als Lynette tödlich verunglückt, wird Tony das Adoptionsrecht genommen. Während Reggie, der sich nichts sehnlicher wünscht, als Weihnachten mit seinem 'Dad' Tony zu verbringen, von einer Familie zur anderen geschickt wird, beginnt für Tony ein Spiessrutenlauf, um den Jungen zurückholen zu können. Er scheitert jedoch immer an der hartherzigen Mrs. Clayton. Reggie büchst aus und sucht Hilfe bei dem Weihnachtsmann. Dieser führt den Jungen und Mrs. Clayton in einer Kirche zusammen. Endlich erkennt sie, dass nur Tony der richtige Vater für Reggie ist. Laufzeit: 93 Minuten Produktionsjahr: 1990 Regie: Arthur Allan Seidelmann Darsteller: Trent Cameron, Sammy Davis Jr., Gilbert Lewis, Charlie Murphy, Ken Page, Ray Parker Jr., Della Reese, Esther Rolle, Cicely Tyson, Ben Vereen, Michael Warren, Vanessa Williams 'Einsatz auf vier Pfoten 2' Die 17-jährige Emma O Conner und ihr bester Freund Mikey sehen sich dem skrupellosen Geschäftsmann Finneas James gegenüber, der ein Waisenhaus für Hunde schliessen lassen will. Obwohl die Chancen, den einflussreichen Geschäftsmann davon abzuhalten, aussergewöhnlich gering sind, sind Emma und Mikey nicht gewillt, einfach so aufzugeben. Die Hunde brauchen ihre Hilfe. Und die kriegen sie! Laufzeit: 98 Minuten Produktionsjahr: 2012 Regie: Kieth Merrill Darsteller: Danielle Chuchran, Sean Patrick Flanery, Gillian Foreman, Alisha Mullally, D.B. Sweeney 'Eine Falle für den Weihnachtsmann' Es ist Weihnachtsabend und zum wiederholten Mal versucht Mike seiner zehnjährigen Schwester Judy klar zu machen, dass es den Weihnachtsmann nicht gibt. Judy will ihrer Familie das Gegenteil beweisen und stellt eine Falle auf. Nachts gibt es einen lauten Knall, jemand ist in die Falle gegangen. Die Emersons rufen die Polizei und der Eindringling wird eingesperrt, gemeinsam mit dem betrunkenen Clifford und dem Hell´s Angel Max. Nach einem merkwürdigem Geräusch auf dem Dach, entdeckt Vater Emerson die Rentiere des Weihnachtsmanns. Er begreift was er getan hat und holt Santa Claus wieder aus dem Gefängnis, aber den Falschen - kann Weihnachten noch gerettet werden ...? Laufzeit: 88 Minuten Produktionsjahr: 2002 Regie: John Sheppird Darsteller: Sierra Abel, Alana Austin, Adrienne Barbeau, Corbin Bernsen, Paul Butcher, Sonny Carl Davis, Brandon de Paul, Robert Hays, Stacy Keach, Shelley Longs, Steve Monroe, Amanda Pays, Dick van Patten

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Lesben und Schwule in der Union
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lesben und Schwule in der Union - wie passt das zusammen? Die Union hat sich in den letzten Jahren vor allem unter ihrer Vorsitzenden Angela Merkel stark gewandelt. Gegen die rechtliche Gleichstellung von Lesben und Schwulen mit heterosexuellen Bürgern scheinen sich die Christdemokraten aber noch immer zu wehren. Vor allem im Streit um Ehe und Adoptionsrecht wird diese Spaltung deutlich.Doch es tut sich etwas - die Union bewegt sich auch in dieser Frage. Dass es homosexuelle Unionspolitiker auch in hohen Positionen gibt, ist seit Heinrich von Brentano denkbar und seit Ole von Beust offen ausgesprochen. Dass sich Unionspolitiker für die Rechte von Lesben und Schwulen einsetzen, ist jedoch neu.Niklas Kleinwächter stellt den Verband der Lesben und Schwulen in der Union (LSU) als politische Lobbygruppe innerhalb der Unionsparteien vor. Dabei verortet er die LSU sowohl im bürgerlichen Lager als auch in der Community. Anhand aktueller Entwicklungen werden Arbeitsweise, Erfolge, aber auch Schwierigkeiten der LSU analysiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Adoptionsrecht in der Praxis
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Adoptionsrecht in der Praxis ab 49 EURO einschließlich Auslandsbezug. 4. völlig neu bearb. Auflage 2020

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Klingenstein, K: Kulturelle Identität und Kinde...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.04.2000, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kulturelle Identität und Kindeswohl im deutschen internationalen Adoptionsrecht, Autor: Klingenstein, Katja, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Fürsorge // Sozialeinrichtung // International // Recht // Internationales Recht // Soziale Dienste und Sozialwesen // Kriminologie // Pädagogik, Rubrik: Internationales und ausländ. Recht, Seiten: 166, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 02): Rechtswissenschaft / Law / Droit (Nr. 2893), Gewicht: 233 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Das österreichische Adoptionsrecht kritisch bet...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das österreichische Adoptionsrecht kritisch betrachtet ab 74 € als pdf eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Rathgeber, S: Adoptionsrecht der VR China: Die ...
49,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.11.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Adoptionsrecht der VR China: Die Ausstrahlungswirkung der UN-Kinderrechtskonvention von 1989, Autor: Rathgeber, Sheelagh Kim, Verlag: Diplomica Verlag // Diplomica Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 200, Informationen: Paperback, Gewicht: 296 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Drv, Redaktion: Adoptionsrecht
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.07.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Adoptionsrecht, Autor: Drv, Redaktion, Verlag: DRV // Deutscher Rechtstexte Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 232, Informationen: Paperback, Gewicht: 411 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Die Feststellung der biologischen Abstammung.
62,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tobias Helms untersucht, unter welchen Voraussetzungen es im deutschen und französischen Recht möglich ist, die biologische Abstammung eines Kindes zu ermitteln. Dabei geht es zum einen um die bloße Kenntnis der genetischen Abstammung, zum anderen um die Begründung juristischer Beziehungen zwischen einem Kind und seinen leiblichen Eltern.Die historische Entwicklung zeigt, daß das deutsche Recht der biologischen Abstammung eine besondere Bedeutung beimißt und traditionell nach Stabilität der abstammungsrechtlichen Verhältnisse strebt. Demgegenüber wird in Frankreich die freiwillige Begründung familienrechtlicher Verhältnisse stärker akzentuiert. Bei dem Versuch, sich an der gelebten Wirklichkeit zu orientieren, läuft das französische Recht allerdings teilweise Gefahr, Praktikabilität und Eindeutigkeit der Vater-Kind-Zuordnung aufs Spiel zu setzen.Vor diesem Hintergrund wird das Kindschaftsrechtsreformgesetz vom 1. 7. 1998 eingehend analysiert: Einerseits war der Gesetzgeber bereit, eine größere Flexibilität und damit einhergehend eine gewisse Unsicherheit im Abstammungsrecht in Kauf zu nehmen, andererseits blieb er - im Vergleich zum französischen Recht - auf halbem Wege stehen, indem beispielsweise dem Erzeuger kein Recht auf Vaterschaftsanfechtung zugestanden wurde.Insbesondere beschäftigt sich der Verfasser auch mit dem Recht auf Kenntnis der eigenen Abstammung, das dem französischen Denken völlig fern liegt. Allerdings weist er ihm auch im deutschen Recht nur einen begrenzten Anwendungsbereich vor allem im Adoptionsrecht zu, während es im allgemeinen Abstammungsrecht einen Fremdkörper darstelle. Darüber hinaus kritisiert der Autor die Anerkennung eines Auskunftsanspruchs des Kindes gegen seine Mutter auf Nennung seines Erzeugers und legt diesbezüglich Widersprüche innerhalb der neueren verfassungsrichterlichen Judikatur offen.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Handbuch Adoptionsrecht
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Handbuch erläutert alle Rechts- und Verfahrensfragen zur In- und Auslandsadoption von Kindern und Volljährigen. Dabei befasst es sich auch mit speziellen Fragen wie der Stiefkind- und Verwandtenadoption sowie der Adoption durch eingetragene Lebenspartner. Behandelt werden darüber hinaus Sonderprobleme der Adoption wie Elterngeld/Elternzeit, Steuerrecht, Krankenversicherung und Haftung.- Aus dem Inhalt:- Adoptionsvermittlung von Kindern- Inlandsadoptionen ohne und mit grenzüberschreitenden Bezügen- Anerkennung ausländischer Adoptionen- Erwerb und Verlust der Staatsangehörigkeit- Ausländerrechtliche Fragen- Personenstandsrecht- Kosten der Adoption- Mit allen Anknüpfungen zum Gesellschaftsrecht und StrafrechtVorteile auf einen Blick- mit zahlreichen Mustern- mit wichtigen AdressenZielgruppeFür Familiengerichte, Adoptionsvermittlungsstellen, Standesämter, Rechtsanwälte, Notare und alle, die in ihrer beruflichen Praxis oder Ausbildung mit Fragen des Adoptionsrechts befasst sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Münchener Anwaltshandbuch Familienrecht
179,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses bekannte und bewährte Werk aus der Reihe der Münchener Anwaltshandbücher widmet sich dem gesamten Familienrecht.Neben einer grundlegenden Darstellung der Mandatsannahme und -abwicklung sowie der einschlägigen Verfahrensgrundsätze werden sämtliche materiellen und formellen Besonderheiten des Familienrechts aus Anwaltssicht erläutert. Das Werk beantwortet alle klassischen familienrechtlichen Fragen, z.B. zum Unterhaltsrecht, zur elterlichen Sorge, zum Eherecht bis hin zu Mitverpflichtung und Ausgleichsansprüchen. Auch speziellere familienrechtliche Themen und angrenzende Rechtsgebiete - wie z.B. versicherungs- und steuerrechtliche Aspekte - werden ausführlich dargestellt.Inhalt- Das familienrechtliche Mandatsverhältnis- Unterhaltsrecht- Elterliche Sorge und Umgangsrecht- Gewaltschutz- Ehewohnung und Hausrat- Zugewinnausgleich- Vermögensauseinandersetzung außerhalb des Güterrechts- Versorgungsausgleich- Eheverträge und Scheidungsvereinbarungen- Nichteheliche Lebensgemeinschaften und eingetragene Lebenspartnerschaft- Abstammungsrecht- Versicherungs- und Steuerrecht- Verfahrensrecht- Kosten- und Vergütungsrecht- Internationales FamilienrechtVorteile auf einen Blick- schnelle und sichere Orientierung im Familienrecht- für Beratung, Vertretung und Prozess- mit Checklisten, Formulierungsvorschläge, Mustern und PraxistippsZur NeuauflageDie nun schon 5. Auflage bringt das Handbuch auf den Rechtsstand Sommer 2019. Alle Kapitel sind entsprechend aktualisiert und überarbeitet. Erneut galt es diverse Reformen und Rechtsänderungen zu berücksichtigen. Neben zahllosen, häufig auch grundlegenden Entscheidungen zu vielfältigen familienrechtlichen Bereichen sind unter anderem das revidierte Adoptionsrecht, die "Ehe für Alle" , die Auswirkungen der DSGO, die neuesten Bewertungsrichtlinien, sowie bereits die Düsseldorfer Tabelle 2019 berücksichtigt. Damit bietet "Der Schnitzler" wieder aktuelle Expertise auf höchstem Niveau.ZielgruppeFür alle familienrechtlich tätigen Rechtsanwälte. Auch als Ausbildungslektüre für den Fachanwaltslehrgang Familienrecht ist das Werk bestens geeignet.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Grundrechte-Report 2013
11,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der altenative Verfassungsschutzbericht ›Die Themen gehen uns nicht aus‹, so die Herausgeber des Grundrechte-Reports. Leider – muss man hinzufügen. Sie reichen von der menschenunwürdigen Unterbringung im Strafvollzug, dem Einsatz von Staatstrojanern, der Überwachung von Demonstrierenden durch Drohnen, über Abschiebungen in Staaten, in denen Folter praktiziert wird, bis hin zum eingeschränkten Adoptionsrecht der Lebenspartner. Ein wiederkehrendes Thema ist das bedrohte Recht auf informationelle Selbstbestimmung.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht