Ihr Adoptionsrecht Shop

Zauberhafte Weihnachtsfilme
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Hallo ich bin der Weihnachtsmann' Der Weihnachtsmann steckt mitten in den Weihnachtsvorbereitungen, als er einen Schlittenunfall hat und dem Reporter Peter vors Auto fällt. Es stellt sich heraus, dass der Weihnachtsmann bei dem Sturz das Gedächtnis verloren hat und nicht mehr weiss, wer er ist. Peters Freundin Claire nimmt ihn mit in das Kaufhaus in dem sie arbeitet, damit er dort als Weihnachtsmann die Kinder unterhält. Doch Santa Claus möchte herausfinden wer er ist, und mit Hilfe von Peter und Claires Sohn Zack macht er sich auf die Suche nach seinem wahren ich. Denn ohne ihn findet kein Weihnachten statt ... Laufzeit: 90 Minuten Produktionjsahr: 2003 Regie: William Dear Darsteller: Tommy Davidson, Steve Eckholdt, Darren Frost, Karen LeBlanc, Robin Livley, Max Morrow, Leslie Nielsen 'Der Brief an den Weihnachtsmann' Das Waisenkind Reggie ist glücklich bei seinen Adoptiveltern Tony und Lynette. Als Lynette tödlich verunglückt, wird Tony das Adoptionsrecht genommen. Während Reggie, der sich nichts sehnlicher wünscht, als Weihnachten mit seinem 'Dad' Tony zu verbringen, von einer Familie zur anderen geschickt wird, beginnt für Tony ein Spiessrutenlauf, um den Jungen zurückholen zu können. Er scheitert jedoch immer an der hartherzigen Mrs. Clayton. Reggie büchst aus und sucht Hilfe bei dem Weihnachtsmann. Dieser führt den Jungen und Mrs. Clayton in einer Kirche zusammen. Endlich erkennt sie, dass nur Tony der richtige Vater für Reggie ist. Laufzeit: 93 Minuten Produktionsjahr: 1990 Regie: Arthur Allan Seidelmann Darsteller: Trent Cameron, Sammy Davis Jr., Gilbert Lewis, Charlie Murphy, Ken Page, Ray Parker Jr., Della Reese, Esther Rolle, Cicely Tyson, Ben Vereen, Michael Warren, Vanessa Williams 'Einsatz auf vier Pfoten 2' Die 17-jährige Emma O Conner und ihr bester Freund Mikey sehen sich dem skrupellosen Geschäftsmann Finneas James gegenüber, der ein Waisenhaus für Hunde schliessen lassen will. Obwohl die Chancen, den einflussreichen Geschäftsmann davon abzuhalten, aussergewöhnlich gering sind, sind Emma und Mikey nicht gewillt, einfach so aufzugeben. Die Hunde brauchen ihre Hilfe. Und die kriegen sie! Laufzeit: 98 Minuten Produktionsjahr: 2012 Regie: Kieth Merrill Darsteller: Danielle Chuchran, Sean Patrick Flanery, Gillian Foreman, Alisha Mullally, D.B. Sweeney 'Eine Falle für den Weihnachtsmann' Es ist Weihnachtsabend und zum wiederholten Mal versucht Mike seiner zehnjährigen Schwester Judy klar zu machen, dass es den Weihnachtsmann nicht gibt. Judy will ihrer Familie das Gegenteil beweisen und stellt eine Falle auf. Nachts gibt es einen lauten Knall, jemand ist in die Falle gegangen. Die Emersons rufen die Polizei und der Eindringling wird eingesperrt, gemeinsam mit dem betrunkenen Clifford und dem Hell´s Angel Max. Nach einem merkwürdigem Geräusch auf dem Dach, entdeckt Vater Emerson die Rentiere des Weihnachtsmanns. Er begreift was er getan hat und holt Santa Claus wieder aus dem Gefängnis, aber den Falschen - kann Weihnachten noch gerettet werden ...? Laufzeit: 88 Minuten Produktionsjahr: 2002 Regie: John Sheppird Darsteller: Sierra Abel, Alana Austin, Adrienne Barbeau, Corbin Bernsen, Paul Butcher, Sonny Carl Davis, Brandon de Paul, Robert Hays, Stacy Keach, Shelley Longs, Steve Monroe, Amanda Pays, Dick van Patten

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Die Adoption durch eingetragene Lebenspartner i...
57,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtsinstitute f¿r gleich- und verschiedengeschlechtliche Lebensgemeinschaften neben der Ehe finden sich heute in zahlreichen Rechtsordnungen. W¿end mancherorts die Partnerschaft ohne adoptionsrechtliche Folgen bleibt, gestatten andere Rechte den Partnern die Stiefkind- oder gar die gemeinschaftliche Adoption eines fremden Kindes. Diese Arbeit befa¿ sich mit der internationalprivat- und -verfahrensrechtlichen Einordnung des dem deutschen Recht bislang fremden Ph¿mens der partnerschaftlichen Adoption. Vorgeschlagen wird eine behutsame Rechtsfortbildung. Neben dem autonomen Recht und dem Gemeinschaftsrecht beleuchtet die Arbeit auch das Haager Adoptions¿bereinkommen 1993. Aus dem Inhalt: Das fremde Recht der Partnerschaft und der Adoption - Typusgrenzen der eingetragenen Lebenspartnerschaft - Das Adoptionskollisionsrecht der eingetragenen Lebenspartnerschaft - Das fremde Adoptionsrecht im Lichte des ordre public - Internationale Zust¿igkeit - Anerkennung ausl¿ischer Adoptionsentscheidungen - Entwicklungen des Gemeinschaftsrechts - Das Recht der Adoptionswirkungen - Das Haager Adoptions¿bereinkommen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Das Adoptionsrecht der VR China: Die Ausstrahlu...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Adoptionsrecht der VR China: Die Ausstrahlungswirkung der UN-Kinderrechtskonvention von 1989 ab 44.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Adoptionsrecht, Kommentar
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Begleitung und Durchführung einer Adoption erfordert Kenntnisse aus nahezu allen Rechtsbereichen. Die einschlägigen Vorschriften sind über zahlreiche Gesetze verstreut, die weit über die materiell-rechtlichen Vorgaben des BGB, die verwaltungsrechtlichen Vermittlungsregelungen des Adoptionsvermittlungsgesetzes und die Verfahrensvorschriften im FamFG hinausgehen.Der Handkommentar erläutert im Zusammenhang alle Bestimmungen, die für die Zeit von der Bewerbung über das Vermittlungsverfahren bis zum rechtskräftigen Abschluss der Adoption von Bedeutung sind. Berücksichtigt wird auch die internationale Adoption mit ihren besonderen Verfahrensregelungen. Hier spielen auch Fragen im Zusammenhang mit Leihmutterschaften eine Rolle.Die Neuauflage setzt sich zudem mit den Auswirkungen der "Ehe für alle" sowie mit dem Datenschutz in der Adoptionsvermittlung seit Inkrafttreten der EU-weit gültigen Datenschutz-Grundverordnung auseinander. Das Kompendium soll zum einen die Fachkräfte in den Vermittlungsstellen der Jugendämter, Landesjugendämter und freien Träger in ihrer praktischen Vermittlungsarbeit unterstützen.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Die Feststellung der biologischen Abstammung.
62,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tobias Helms untersucht, unter welchen Voraussetzungen es im deutschen und französischen Recht möglich ist, die biologische Abstammung eines Kindes zu ermitteln. Dabei geht es zum einen um die bloße Kenntnis der genetischen Abstammung, zum anderen um die Begründung juristischer Beziehungen zwischen einem Kind und seinen leiblichen Eltern.Die historische Entwicklung zeigt, daß das deutsche Recht der biologischen Abstammung eine besondere Bedeutung beimißt und traditionell nach Stabilität der abstammungsrechtlichen Verhältnisse strebt. Demgegenüber wird in Frankreich die freiwillige Begründung familienrechtlicher Verhältnisse stärker akzentuiert. Bei dem Versuch, sich an der gelebten Wirklichkeit zu orientieren, läuft das französische Recht allerdings teilweise Gefahr, Praktikabilität und Eindeutigkeit der Vater-Kind-Zuordnung aufs Spiel zu setzen.Vor diesem Hintergrund wird das Kindschaftsrechtsreformgesetz vom 1. 7. 1998 eingehend analysiert: Einerseits war der Gesetzgeber bereit, eine größere Flexibilität und damit einhergehend eine gewisse Unsicherheit im Abstammungsrecht in Kauf zu nehmen, andererseits blieb er - im Vergleich zum französischen Recht - auf halbem Wege stehen, indem beispielsweise dem Erzeuger kein Recht auf Vaterschaftsanfechtung zugestanden wurde.Insbesondere beschäftigt sich der Verfasser auch mit dem Recht auf Kenntnis der eigenen Abstammung, das dem französischen Denken völlig fern liegt. Allerdings weist er ihm auch im deutschen Recht nur einen begrenzten Anwendungsbereich vor allem im Adoptionsrecht zu, während es im allgemeinen Abstammungsrecht einen Fremdkörper darstelle. Darüber hinaus kritisiert der Autor die Anerkennung eines Auskunftsanspruchs des Kindes gegen seine Mutter auf Nennung seines Erzeugers und legt diesbezüglich Widersprüche innerhalb der neueren verfassungsrichterlichen Judikatur offen.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Jugend- und Familienrecht
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Studienbuch wendet sich vor allem an Studierende und Praktiker der Sozialarbeit/Sozialpädagogik. Es vermittelt fundierte Kenntnisse wesentlicher Gebiete des Jugend- und Familienrechts und deckt die für die Ausbildung und Praxis wichtigsten Bereiche ab. Es ist aber auch als Hilfe für diejenigen gedacht, die sich sonst mit dem Jugend- und Familienrecht befassen. Folgende Themenbereiche werden behandelt: Rechtliche Bedeutung der einzelnen Altersstufen, Aufsichtspflicht, Kinder und Jugendhilferecht (SGB VIII), Jugendstrafrecht, Eherecht, Scheidungsrecht, Verwandtenunterhalt, Elterliche Sorge, Adoptionsrecht, Vormundschaft, Pflegschaft, Rechtliche Betreuung. Dieter Küppers ist Rechtsanwalt in München und Lehrbeauftragter an der Hochschule München mit dem Schwerpunkt Jugendstrafrecht. Annette Rabe ist Rechtsanwältin und Professorin für Recht der Sozialen Arbeit an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg. Jürgen Winkler ist Professor an der Katholischen Hochschule Freiburg und lehrt dort Sozialrecht, Kinder- und Jugendhilferecht, Familienrecht und Arbeitsrecht und ist Autor zahlreicher sozialrechtlicher Veröffentlichungen. Sebastian Wußler ist Direktor des Amtsgerichts Bühl und ist als Lehrbeauftragter an der Katholischen Hochschule Freiburg tätig.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Das Institut der Adoption im preußischen Allgem...
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die heutige familienrechtliche und kindesfreundliche Sichtweise der Adoption ist keineswegs naturgegeben, sondern erst das Ergebnis einer Synthese aus historischer Entwicklung und aktuellem Familienverständnis. Dabei bildet das Familienverständnis einer Gesellschaft stets den Spiegel ihrer philosophischen Vorstellungen und ihres daraus resultierenden Menschenbildes. Den Funktionswandel der Adoption vor Augen, von einem zunächst erbrechtlichen hin zu einem familienrechtlichen Institut, untersucht die Autorin die Frage, inwieweit das römische Adoptionsrecht, das über Jahrhunderte in der europäischen Rechtstradition nachwirkte, die naturrechtlichen Privatrechtskodifikationen, insbesondere das preußische Allgemeine Landrecht und den französischen Code civil, beeinflusst hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Büchler, A: Ehe Partnerschaft Kinder
64,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diese Einführung in das schweizerische Familienrecht ist -ein Lesebuch, das die Rechtsentwicklung anschaulich beschreibt, den Gesetzestext verständlich erläutert und die Gerichtspraxis in vielen Fallgeschichten vorstellt; -ein Studienbuch, das mit kritischen Fragen zum eigenständigen Denken anregt und nicht zum blossen Auswendiglernen verleitet; -ein Arbeitsbuch, das Berechnungsbeispiele enthält, Formulierungsvorschläge macht und praktische Tipps, etwa zum Verhandeln und zur Anhörung von Kindern im Gericht gibt. Die kurz gefasste, klar gegliederte und leicht lesbare Darstellung ist nicht nur für Studie¬rende bestimmt, sondern für alle gedacht, die beruflich oder persönlich am Familienrecht interessiert sind. Die Neuauflage legt den Akzent auf die jüngsten Gesetzesrevisionen — die gemeinsame elterliche Sorge als Regelfall, den neu eingeführten Betreuungsunterhalt, den erweiterten Vorsorgeausgleich und das modernisierte Adoptionsrecht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Neue Familienformen und ihre Herausforderungen
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Unverheiratete leben mit Kindern, teils in"Patchwork"-Familien. 10% der Kinder leben bei Stiefeltern,auch gleichgeschlechtlichen Partnern. Dieser "soziale" Wandelwird überlagert von technischen Neuerungen der Reproduktionsmedizin.Kinderlosigkeit scheint nicht mehr Schicksal. Werdendie rechtlichen Verpflichtungen der sozialen Rolle folgen? Solltees jedem Paar überlassen sein, welche besondere Situation esfür die eigene Beziehung vorzieht? Wie ist das Umgangsrechtdes biologischen Vaters zu regeln, soll er die Vaterschaft anfechtenkönnen? Welche Stellung haben Kinder, wenn sie imAusland aufgrund einer Leihmutterschaft für deutsche Elternausgetragen werden? Abstammungsrecht, Adoptionsrecht undSorgerecht werfen neue Fragen auf, desgleichen Unterhaltsrechtund Erbrecht. Lösungen müssen problemgerecht und zugleichmiteinander und mit der Struktur des gesamten Familienrechtsvereinbar sein. Wie diese sozialen, technologischen und rechtlichenHerausforderungen anzugehen sind, war Thema derJahrestagung 2017 des Instituts für angewandte Ethik.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Altersgrenzen und Altersabstand zwischen Annehm...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Altersvorgaben im Adoptionsrecht sind mit der heutigen gesellschaftlichen Realität, in der Menschen immer später Eltern werden, nicht vereinbar. Der Autor analysiert adoptionsrechtliche Fragestellungen in Bezug auf die Inlands- und Auslandsadoption. Die Studie bietet vor allem durch einen Rechtsvergleich neue Erkenntnisse, die verdeutlichen, dass die aktuelle Gesetzesfassung zwingend reformbedürftig ist. Der Reformvorschlag des Autors zielt darauf ab, die Altersgrenzen im BGB ausführlicher zu normieren und durch dispensable Lösungsmöglichkeiten flexibler zu gestalten. Mit diesen Reformen steht im Vordergrund, dass die Wahrung des Kindeswohls gewährleistet wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Drv, Redaktion: Adoptionsrecht
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.07.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Adoptionsrecht, Autor: Drv, Redaktion, Verlag: DRV // Deutscher Rechtstexte Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 232, Informationen: Paperback, Gewicht: 411 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Jost, H: Adoptionsrecht homosexueller Paare. Ei...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.08.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Adoptionsrecht homosexueller Paare. Eine durchdachte Regelung oder Willkür?, Autor: Jost, Hannah, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 16, Informationen: Booklet, Gewicht: 38 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht